Research InfoSystem
Hosted by ProClim-, Swiss Academy of Sciences

ACP

Commission for Atmospheric Chemistry and Physics
Schweizerische Kommission für Atmosphärenchemie und -physik
Commission Suisse du Chimie et Physique de l’Atmosphère


acp.scnat.ch


Type of Structure: committee / commission
Regional Scope: national in the area: Switzerland / Europe
Parent Organisations: PF-Geosciences
Child Organisations:
Duration : 2002 to present
Contact Address: Frau Isabella Geissbühler
ACP Secretary, Head of ACP Office
Hausleitung
Geographisches Institut - zentrale Dienste
Universität Bern
Hallerstrasse 12
3012 Bern
Phone: +41 (0) 31 631 88 59 ; +41 (0) 31 631 88 75
FAX: +41 (0) 31 631 85 11
e-Mail: isabella.geissbuehler(at)giub.unibe.ch
URL: http://www.geography.unibe.ch/content/index_ger.html

holding an official function in ACP

General information and objectives

Die ACP hat zum Ziel, die atmosphärenwissenschaftliche Forschung in der Schweiz zu stärken, weiter zu entwickeln und besser bekannt zu machen, insbesondere in den Bereichen:
  • Aktuelle Forschung und Forschungspolitik
  • Hochschulbildung und Berufsausbildung
  • Nationale und internationale Beziehungen in wissenschaftlichen und technisch orientierten Kreisen
    Die folgenden Themenbereiche stehen im Vordergrund, wobei anthropogene Einflüsse und interdisziplinäre Aspekte in der Arbeit der Kommission besonders berücksichtigt werden sollen:
  • Bodennahe Luftverschmutzung
  • Austauschprozesse an der Erdoberfläche
  • Physikalisch-chemische Prozesse und Veränderungen der freien Troposphäre
  • Prozesse in der mittleren Atmosphäre (Stratosphäre und Mesosphäre)
  • Austauschprozesse zwischen verschiedenen Schichten der Atmosphäre
    about ACP


    Last update: 7/7/14
    Source of data: ProClim- Research InfoSystem (1993-2017)

    Go Back