Research InfoSystem
Hosted by ProClim-, Swiss Academy of Sciences

ASG

Association of Swiss Geography
Verband Geographie Schweiz
Association Suisse de Géographie


www.swissgeography.ch
Type of Structure: society / association
Regional Scope: national in the area: Switzerland / Europe
Parent Organisations: PF-Geosciences
Child Organisations:
Duration : 1970 to present
Contact Address: Prof. Heinz Veit
Paleo-Geoecology
Geographisches Institut - Physische Geographie
Universität Bern
Hallerstrasse 12
3012 Bern
Phone: +41 (0) 31 631 85 61 ; +41 (0) 31 631 88 59
e-Mail: veit(at)giub.unibe.ch
URL: http://www.geography.unibe.ch/content/forschungsgruppen/palaeo__geooekologie/gruppenportrait/personal_homepage/index_eng.html

holding an official function in ASG

General information and objectives

Die ASG ist der Dachverband der Schweizer Geographen und Geographinnen in den geographischen Hochschulinstituten und Zweiggesellschaften. Ordentliche Mitglieder sind die geographischen Zweiggesellschaften (Fachgesellschaften und Regionalgesellschaften) und die geographischen Hochschulinstitute in der Schweiz.

Die ASG kennt keine Einzelmitgliedschaft. Privatpersonen können bei den Fach- und Regionalgesellschaften beitreten.

Die ASG ist Mitglied der Akademie für Naturwissenschaften (scnat), der International Geographical Union (IGU) und im GEOForumCH. Sie nimmt die Interessen der Schweizer Geographie in diesen Organisationen wahr. Das Schweizerische Landeskomitee der IGU hat sich zur Pflege der Beziehungen zur IGU konstituiert.

Die ASG fördert die Geographie in Wissenschaft, Lehre, Praxis und Öffentlichkeit. Sie verwirklicht ihren Auftrag durch:
 •  Unterstützung der Forschung, insbesondere in Zusammenarbeit mit scnat
 •  Koordination unter den geographischen Hochschulinstituten und zwischen den Instituten und den Zweiggesellschaften
 •  Durchführung von Tagungen mit wissenschaftlichen Vorträgen und Exkursionen, abwechslungsweise in den verschiedenen Landesteilen und in Zusammenarbeit mit den Hochschulinstituten, den Zweiggesellschaften, scnat (Jahresversammlung) und der IGU
 •  Das verbandseigene Informationsbulletin ist die GeoAgenda. Als wissenschaftliches Publikationsorgan wird gemeinsam mit der Geographisch-Ethnographischen Gesellschaft Zürich die Geographica Helvetica herausgegeben
 •  Förderung wissenschaftlicher Publikationen der Mitglieder
 •  Förderung der Zusammenarbeit Hochschule - Praxis, unter anderem durch Fortbildungs- und Weiterbildungsveranstaltungen
 •  Förderung der Anliegen der Schulgeographie und der Fachdidaktik Geographie
 •  Kontakte zu Behörden und Stellungnahmen bei Vernehmlassungen, insbesondere raum- und umweltrelevanter Art. Im Rahmen ihres Zweckes arbeitet die ASG mit den Behörden zusammen, die sich mit der Raumplanung, dem Landschaftsschutz, dem Umweltschutz, dem Naturschutz, dem Ortsbildschutz und dem Schutz von historischen Stätten und Denkmälern, Fragen der Regionalwirtschaft und der Dritten Welt befassen
 •  Mitwirkung an internationalen geographischen Aufgaben und Vertretung der schweizerischen Geographie in internationalen Vereinigungen und an Kongressen
 •  Öffentlichkeitsarbeit
 •  Mitwirkung bei der Gründung neuer Zweiggesellschaften
 
Die Organe der ASG sind die Delegiertenversammlung, der Vorstand und das Verbandssekretariat/Geschäftsstelle. Der Beirat unterstützt den ASG-Vorstand bei der Meinungsbildung zu gesamtschweizerischen Anliegen des Faches. Ihm können die Präsidentinnen und Präsidenten der Zweiggesellschaften und die Institutsdirektoren / Institutsdirektorinnen angehören. Weitere Informationen finden Sie in den Statuten der ASG.

For further details, link to the ASG Home Page

Last update: 7/29/13
Source of data: ProClim- Research InfoSystem (1993-2017)

Go Back