Wipf Sonja

Ingio via

Project Number: CH-6593
Project Type: Research_Project
Project Duration: 01/01/2015 - 12/31/2026
Funding Source: other ,
Project Leader: Dr. Sonja Wipf
Head of Research and Monitoring
Forschung und Monitoring
Schweizerischer Nationalpark
Chastè Planta-Wildenberg
Runatsch 124
7530 Zernez
Phone: +41 (0) 81 851 41 29
e-Mail: sonja.wipf(at)nationalpark.ch
http://www.nationalpark.ch

related to this project.
for which the project has a relevance.


Research Areas:
Biodiversity

Disciplines:
zoology


Abstract:
Im "Proget d’Ecologia" wurden in den 1970er Jahren unter anderem die Bewegungen der Rothirsche in der Nationalparkregion im Engadin untersucht. Die Erkenntnisse bildeten die Grundlage für eine Lösung des «Hirschproblems» um den Schweizerischen Nationalpark. Im Projekt "ingio via?" werden diese nun mit Hilfe moderner Methoden der Telemetrie aktualisiert und ergänzt, insbesondere bezüglich Wanderrouten und -zeitpunkten.


Last update: 9/19/22
Source of data: ProClim- Research InfoSystem (1993-2022)
Update the data of project: CH-6593

Go Back