McElligott Alan

Wettbewerb bei Weibchen und Partnerwahl durch die Weibchen beim Rothirsch (Cervus elaphus) im Schweizerischen Nationalpark
Female-female competition and female mate choice in red deer (Cervus elaphus) in the Swiss National park


Project Number: CH-2214
Project Type: Master
Project Duration: 01/01/2003 - 06/30/2004 project completed
Funding Source: other ,
Project Leader: Dr. Alan McElligott
.


related to this project.
for which the project has a relevance.


Research Areas:
Biodiversity

Disciplines:
zoology
general biology

Keywords:
red deer
female-female competition
female mate choice
Swiss National park
Harem
Konkurrenz
Paarung
Rotwild
Verhalten




Abstract:
Während der Brunftzeit des Rothirsches von Mitte September bis Ende Oktober wird im Schweizerischen Nationalpark das Paarungsverhalten beobachtet. Ziel der Studie ist es, eindeutige Anzeichen von direktem Wettbewerb und direkter Partnerwahl bei Rothirschkühen zu finden und auszuwerten.

Leading questions:
Die Studie befasst sich v.a. mit dem direkten Wettbewerb bei Rothirschkühen auseinandersetzen. Zusätzlich werde ich aber auch versuchen, eindeutige Anzeichen für die direkte Partnerwahl der Weibchen aufzuzeigen.
Deshalb die Fragen:
- Kann auch beim Rothirsch der direkte Wettbewerb bei Weibchen beobachtet werden und wenn ja, was hat er für einen Einfluss auf die resultierenden Paarungen?
- Bei Hirschkühen, die das Harem wechseln, hat der neue Harems-Führer eine höhere Brunftschreirate als der alte und wenn ja, paart sich die Hirschkuh auch wirklich mit diesem neuen Harems-Führer?
- Wechseln Hirschkühe das Harem, weil sie von jüngeren, als Partner unerwünschten Hirschstieren belästigt werden im derzeitigen Harem?


Publications:
Bebié N, McElligott Alan G 2004: The role of females in red deer matings. Diplomarbeit, Universität Zürich.

Bebie N 2004: The role of females in red deer matings. Diplomarbeit, Universität Neuchatel.
pdf Diplomarbeit





Last update: 7/18/17
Source of data: ProClim- Research InfoSystem (1993-2020)
Update the data of project: CH-2214

Go Back